Willkommen beim Fahrrad- und E-Bike-Verleih im Chiemgau, Chiemsee!

Wir vermieten Trekking- und City-Räder sowie hochwertige MTB für z.B. Radtouren um den Chiemsee oder auf die Berge.

Sie möchten Rückenwind? Dann mieten sie sich bei uns E-Bikes in verschiedensten Ausführungen. Ob ein hochwertiges E-MTB oder ein sportliches E-Trekkingrad:
Wir bieten Ihnen eine große Auswahl an Miet E-Bikes der neuesten Generation. Mit der neuesten Genaration unserer Leih-E-Bikes können sie bis zu 1800 hm in den Bergen oder bis zu 170 km rund um den Chiemsee und Umgebung biken und Spaß haben.

Bei Anmietung benötigen wir von Ihnen einen gültigen Führerschein sowie einen Personalausweis. Für Kaution und Gesamtzahlung akzeptieren wir auch Ihre Kredit-Karte. Trotz Vollkaskoversicherung haftet der Mieter bei Reifenschäden sowie Verstößen gem. Ziffer 2 der Allgemeinen Vermietbedingungen. Die Berechnung der gefahrenen Kilometer beginnt bei Übernahme des Fahrzeugs.
... weitere Details der Mietbedingungen

Leihbedingungen für E-Bikes und Fahrräder der Firma Südbike e.K.

Die zu mietenden E-Bikes haben eine Geschwindigkeit von max. 25km/h und sind insofern zulassungsfrei.
Für das Führen ist keine Fahrerlaubnis erforderlich. Radwege dürfen entsprechend der Bestimmungen der Straßenverkehrsordnung (StVO) auch innerorts benutzt werden und es besteht keine Helmpflicht. Zu Ihrem eigenen Schutz empfiehlt es sich jedoch das Tragen eines Helms bei Benutzung der Fahrzeuge.

  • Außer der E-Mountainbikes sind alle anderen mit einer dynamobetriebenen Beleuchtung entsprechend der StVO ausgerüstet.
  • Eine kommerzielle Nutzung durch den Entleiher sowie auch eine Überlassung der Fahrräder an Dritte - nicht ausdrücklich im Vertrag aufgeführte Personen/Nutzer - ist untersagt.
  • Bei Übergabe an den Entleiher befinden sich die Fahrräder in fahrbereitem und verkehrssicherem Zustand.
  • Die Fahrräder und E-Bikes dürfen nur im Rahmen ihres bestimmungsgemäßen Gebrauchs als Fortbewegungsmittel benutzt werden. Sie sind pfleglich zu behandeln sowie vor übermäßiger Verschmutzung, Beschädigung, Verlust und Zerstörung zu schützen.
  • Die E-Bikes und Fahrräder sind gegen Sachbeschädigung und Diebstahl nicht versichert. Im Schadensfall haftet der Entleiher.
  • Kein Versicherungsschutz besteht für Sach- und Personenschäden, welche dem Entleiher im Rahmen der Leihe entstehen, wie auch nicht für Schäden an Personen oder Sachen Dritter, welche der Entleiher im Rahmen der Leihe verursacht.
  • Die Benutzung sowie jedweder Transport der Fahrräder und E-Bikes erfolgen auf eigene Gefahr des Entleihers.
  • Im Schadenfall, bei technischem Defekt oder bei Diebstahl der E-Bikes ist unverzüglich eine Benachrichtigung zu erfolgen. Tel.Nr.: 08642/6107 erreichbar in der Zeit von 8.00 – 12.00 Uhr u. 13.00 – 18.00 Uhr
  • Im Entleihvertrag wird ein verbindlicher Termin zur Rückgabe der Fahrräder und E-Bikes vereinbart.
  • Bei unentschuldigter Überschreitung des Rückgabetages wird der Folgetag in Rechnung gestellt.
  • Sofern die E-Bikes nicht selbst bewegt, sondern transportiert werden sollen, hat dies mit einem dafür vorgesehenen Fahrzeug bzw. geeigneten Fahrradträger zu erfolgen. Eine Mitnahme der E- Bikes und Fahrräder ins Ausland ist ausdrücklich nur nach vorheriger Absprache möglich.

...zurück zur Übersicht